FGW e.V. Technische Richtlinie 6 – Revision 9 vom 22.09.2014

Projektierer und Investoren der Windenergiebranche kennen das Thema: Banken fordern meist schon zwei Windgutachten, die natürlich bestimmte Normen einhalten müssen. Das regelt die Technische Richtlinie 6 der FGW e.V.

Leider sind Messungen sehr teuer geworden, so das ein Projektierer sich ganz genau überlegen muss, ob er das Kostenrisiko tragen will. Messkampagnen über 12 Monate, Parallelmessungen zu Lidar oder Sodar mit Messmasten machen es nicht gerade günstiger.

Quelle: TR6_Rev9_preview_d.pdf

Schreibe einen Kommentar