Windkraft: Weltmeister in Sachen Effizienz

„Windräder sind ressourceneffizient, energetisch gesehen amortisieren sie sich innerhalb weniger Monate“

Die Energiebilanz der Windkraftanlagen vom Bau bis zum Schrottplatz ist positiv. Die meiste Energie und die meisten Emissionen entfallen auf die Herstellung der Anlage, der Betrieb macht nur einen verschwindend geringen Anteil an der Gesamtbilanz aus.:

Quelle: Windkraft: Weltmeister in Sachen Effizienz

Schreibe einen Kommentar