„Nachtkennzeichnung von Windparks – Rechtssicherheit sieht anders aus“

Quelle: „Rechtssicherheit sieht anders aus“ | Neue Energie

BMWi – Energiesammelgesetz

Ein Sammelsurium an neuen Vorschriften für die Erneuerbaren. Absenkung der Vergütung für PV Dachanlagen, Entwicklung der Wasserstoffwirtschaft nur für Offshore Wind, Sonderausschreibungen für Windenergie ohne genügend Genehmigungen…. Quelle: BMWi – Energiesammelgesetz

Dem Phänomen auf der Spur: Warum so viele republikanische Staaten in den USA auf Windenergie setzen

Republikaner mit wirtschaftlichen Sachverstand Quelle: Dem Phänomen auf der Spur: Warum so viele republikanische Staaten in den USA auf Windenergie setzen

EWE will die größte Batterie der Welt bauen

„Der Oldenburger Energieversorger EWE will die größte Batterie der Welt bauen. Und zwar in einer unterirdischen Kaverne in Jemgum im Landkreis Leer. Die dortigen Hohlräume sind durch den Abbau von Salz entstanden und rund 100 Meter hoch. Doch nicht nur rein räumlich ist die Dimension riesig, auch für die Energiewende könnte das Projekt ein Meilenstein … weiterlesenEWE will die größte Batterie der Welt bauen

EU verbietet EEG-Umlage auf Photovoltaik-Eigenverbrauch

Quelle: EU verbietet EEG-Umlage auf Photovoltaik-Eigenverbrauch

Versorgungsbetriebe wollen 2019 mit Batteriespeicher Geld verdienen

Mitte September wird Richtfest gefeiert, im Oktober kommt das Herzstück – 48.000 Batteriezellen. Die Realisierung des zehn Millionen Euro teuren Batteriespeichers auf dem Gelände der Versorgungsbetriebe Bordesholm liegt voll im Zeitplan. Ab Mai 2019 will der gemeindeeigene Betrieb damit verdienen. Quelle: Versorgungsbetriebe wollen 2019 mit Batteriespeicher Geld verdienen

VKU befürwortet sektorübergreifende CO2-Steuer

Es ist ein Spielraum über Steuer- und Abgabensenkungen vorhanden. Quelle: VKU befürwortet sektorübergreifende CO2-Steuer – energate messenger+

Energiewende: Briten bauen großes Batterienetz

Schön, das zumindest unsere europäischen Nachbarn so etwas schaffen… Wenn immer mehr Strom aus Wind- und Solaranlagen kommt, wird die Versorgung immer unsicherer. Großbritannien will nach SPIEGEL-Informationen deshalb ein tief greifendes Update seiner Stromnetze durchführen. Quelle: Energiewende: Briten bauen großes Batterienetz – SPIEGEL ONLINE

EEG-Konten-Übersicht

Die monatliche Übersicht zeigt für April 2018 einen Überschuß von 5,63 Mrd Euro, nach 5,3 Mrd Euro in 2017. Quelle: Netztransparenz > EEG > EEG-Konten-Übersicht

Power to Gas Pilotprojekte im Überblick – dena

Guter Überblick für Power to Gas Pilotanlagen in Deutschland. Vieles wird probiert, nichts hat bisher den Durchbruch erreicht. Sobald eine CO2 Steuer erhoben wird, ändert sich das Bild. Es bleibt spannend. Quelle: Pilotprojekte im Überblick