Steag mit weiteren Großbaterien

Essen (energate) – Im vergangenen Jahr hat die Essener Steag sechs Batteriespeichersysteme mit insgesamt 90 MW Leistung im Saarland und in Quelle: Karalis:

Interview mit Niko Paech – ZDFmediathek

Der Umweltökonom gibt Anregungen für ein Umdenken beim Thema Energie.

Quelle: Interview mit Niko Paech – ZDFmediathek

Windkraft im Wald: Günter Ratzbor Teil 2 – YouTube

Windkraft im Wald: Günter Ratzbor Teil 1 – YouTube

Bundesnetzagentur – Gebotstermin 1. August 2017

Gesetzlich definierte Bürgerenergie dominiert wieder fast vollständig 2. Ausschreibungsrunde. Erwartungsgemäß wird auch die zweite Ausschreibungsrunde Wind an Land durch Akteure, die die Voraussetzungen der nach dem EEG definierten Bürgerenergie erfüllen, mit 95% der bezuschlagten Menge dominiert. Damit erhöht sich weiter die Unsicherheit, ob der Zubaukorridor in den Jahren nach 2018 sowohl zeitlich als auch hinsichtlich … weiterlesen

Bundesnetzagentur – Marktstammdatenregister

Am 20. April 2017 wurde die Verordnung über das zentrale elektronische Verzeichnis energiewirtschaftlicher Daten (Marktstammdatenregisterverordnung – MaStRV) im Bundesgesetzblatt verkündet. Sie ist am 1. Juli 2017 in Kraft getreten. Quelle: Bundesnetzagentur – Marktstammdatenregister

Wemag-Batteriekraftwerk verdient gut an Netzstabilität

Der Ökostromversorger Wemag hat in Schwerin seinen Batteriespeicher von fünf auf zehn Megawatt ausgebaut. Der Batterieblock soll künftig auch als Starterbatterie bei Stromausfällen zur Verfügung stehen. Quelle: Wemag-Batteriekraftwerk verdient gut an Netzstabilität | bizz-energy.com

SMARD

SMARD, die neue Strommarkt-Plattform, ist online SMARD, die Informationsplattform der Bundesnetzagentur zum Strommarkt, ist online. Sie bietet aktuelle und für jeden verständliche Strommarktdaten. Der Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Rainer Baake, dazu: „“Die Daten sind anwenderfreundlich aufbereitet, so dass auch Laien damit zurechtkommen. Für Experten gibt es umfangreiche Analysefunktionen. Mit all diesen Daten … weiterlesen

Agora Energiewende legt eine Agenda Energiewende 2030 vor

Quelle: Agora Energiewende legt eine Agenda Energiewende 2030 vor – Agora Energiewende

Aggreko übernimmt Younicos für 46 Millionen

Die Übernahme- und Konzentrationswelle in der Energiebranche nimmt ihren Lauf… Quelle: Aggreko übernimmt Younicos für 46 Millionen Euro – pv magazine Deutschland