Zubaukarte Fachagentur Windenergie

Gute Übersicht, die die Lücken in Deutschland kenntlich macht. Quelle: Zubaukarte Fachagentur Windenergie

Windkraft hat erheblichen Anteil an EU-Wirtschaft – Windenergie – Erneuerbare Energien

Quelle: Windkraft hat erheblichen Anteil an EU-Wirtschaft – Windenergie – Erneuerbare Energien

Gemischte Energiewende-Bilanz 2017: Rekorde bei Erneuerbaren Energien, aber erneut keinerlei Fortschritte beim Klimaschutz

Quelle: Gemischte Energiewende-Bilanz 2017: Rekorde bei Erneuerbaren Energien, aber erneut keinerlei Fortschritte beim Klimaschutz – Agora Energiewende

Neuer Windkraft-Rekord im Jahr 2017

Das windige Wetter in Deutschland erzeugte im Dezember 2017 einen neuen Windenergie-Rekord. Die Zuwächse der erneuerbaren Energien belasten jedoch das Stromnetz. Quelle: Neuer Windkraft-Rekord im Jahr 2017 | bizz-energy.com

Studie: Bundesländervergleich Erneuerbare Energien 2017

Bayern versagt in Sachen Windenergie… Quelle: Studie: Bundesländervergleich Erneuerbare Energien 2017 – Föderal Erneuerbar

SMARD

SMARD, die neue Strommarkt-Plattform, ist online SMARD, die Informationsplattform der Bundesnetzagentur zum Strommarkt, ist online. Sie bietet aktuelle und für jeden verständliche Strommarktdaten. Der Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Rainer Baake, dazu: „“Die Daten sind anwenderfreundlich aufbereitet, so dass auch Laien damit zurechtkommen. Für Experten gibt es umfangreiche Analysefunktionen. Mit all diesen Daten … weiterlesenSMARD

Die Ruhe vor dem Sturm: Top 10 der Turbinenhersteller stehen vor großem Umbruch

Es ist die Zeit der Bilanzen. Jedes Jahr im Frühling hilft der Blick zurück bei der Einordnung, wie das vergangene Geschäftsjahr zu bewerten ist. Nun hat Bloomberg New Energy Finance (BNEF) sein jährli Quelle: Die Ruhe vor dem Sturm: Top 10 der Turbinenhersteller stehen vor großem Umbruch

2016: Globaler Windzubau schrumpft um 14 Prozent

Zum erst zweiten Mal im jungen Jahrtausend musste die Windindustrie 2016 einen Rückgang der weltweiten Installationen verkraften. Überraschend stark zeigten sich dagegen Indien und einige europäische Staaten. Quelle: News | XING

Saudi-Arabien weiht erstes Windrad ein

Saudi-Arabien ist vom Export seines Öls abhängig. Damit sich das in Zukunft ändert, sollen Milliarden in den Bau von Ökostrom-Anlagen fließen. Ein erstes symbolisches Windrad dreht sich jetzt in dem Golfstaat. Quelle: Startschuss für Milliardenprogramm: Saudi-Arabien weiht erstes Windrad ein

China investiert 100 Milliarden in die Windenergie

China investiert 100 Milliarden in die Windenergie – News aus der Welt der Regenerativen Energiewirtschaft vom IWR Quelle: China investiert 100 Milliarden in die Windenergie